• 1

    SG BAD SCHÖNBORN 1975 E.V.

  • 2

    SG BAD SCHÖNBORN 1975 E.V.

  • 3

    SG BAD SCHÖNBORN 1975 E.V.

  • 4

    SG BAD SCHÖNBORN 1975 E.V.

Termine/Sportangebot

Wir heißen Sie herzlich Willkommen auf der Internetpräsenz der Sportgemeinschaft Bad Schönborn 1975 e.V. - Informieren Sie sich über unseren Verein und über unsere aktuellen Kursangebote.

 
Yoga

Yoga-Schnupperkurs

Was im Alltag oft schwierig erscheint, passiert beim Yoga ganz selbst-verständlich:

Entspannen, sich selbst spüren, den Kopf abschalten und Energie tanken.

Dynamische und ruhige Yogastunden geben ein gutes Körpergefühl, neue Kraft und sensibilisieren die Sinne für die Schönheit des Augenblicks. Der ganze Körper wird gekräftigt und auch beweglicher. Rücken, Nacken und Schultern entspannen; Geist und Seele kommen zur Ruhe.

Dienstag: 19.45 Uhr bis 21.00 Uhr

Start:  05. Juni 2018 (12.06./ 19.06. / 26.06./ 03.07.)

Kursleitung: Elvira Schmid, DTB-Kursleiterin Yoga

Kursort: SG-Vereinsgebäude, Schönbornallee 7, 76669 Bad Schönborn

Kursgebühr für 5 Kurseinheiten: 30 Euro für Nichtmitglieder, 20 Euro für Mitglieder.

Anmeldungen sind unter der Telefonnummer 07253/4038 (AB) oder per Mail an kurse@sg-badschoenborn.de möglich

Bahneröffnung Stuttgart

Fulminanter Saisonstart für Leon Dammert- Startnummer 2

Gleich im ersten Wettkampf der neuen Freiluftsaison hat Leon Dammert seine Sprintbestleistungen pulverisiert. Während seiner ausgezeichneten Hallensaison hatte sich die Form schon angedeutet. Danach ging es nochmal intensiv ins Aufbautraining, das mit dem Trainingslager im toskanischen Tirrenia an Ostern seinen Höhepunkt fand. Gerade weil die Müdigkeit noch etwas in den Beinen steckte, zeigten sich Athlet und Trainer Udo Laub mit dem ersten Formtest bei der Bahneröffnung in Stuttgart hochzufrieden.

Über 100m der MJU20 steigerte Leon seine Persönliche Bestmarke schon im Vorlauf von bislang 11,54s auf 11,36s. Im Finale legte er noch eins drauf und gewann in 11,30s. Damit hakte er auch zugleich die Qualifikation für die Badischen und Baden-Württembergischen Meisterschaften ab.

Noch besser lief es über 200m. Hier verbesserte Leon seinen bisherigen Freiluftrekord von 23,06s gleich auf 22,69s. Er sicherte sich damit nicht nur den Sieg, sondern qualifizierte sich zugleich gar für die Süddeutschen Meisterschaften der U23.

Bahneröffnung Walldorf